Der Spirit kommt über das Music- und Filmfestival

am Dienstag, 14. März 2017

Die Morningshow aus dem German Folks House - Tag 5

Quelle: © 2017 germanfolkshouse https://youtube.com/channel/UCd_NqdE7D_cDW5fxAuyhcKg auf YouTube - Alle Rechte vorbehalten

Seit fünf Jahren fliegen Curt Simon Harlinghausen, Pascal Fantou und Michael Praetorius nach Austin, Texas und nehmen Geschäftsleute mit auf ihre Reise. Gemeinsam erleben sie die SXSW im German Folks House, einer exklusiven Wohngemeinschaft. Jeden Morgen talken sie mit Gästen auf der Couch des German Folks House und streamen das Video live zu YouTube und Facebook.

Sepalot: Der erste musikalische Auftritt in Texas

Quelle: © 2017 germanfolkshouse https://youtube.com/channel/UCd_NqdE7D_cDW5fxAuyhcKg auf YouTube - Alle Rechte vorbehalten

Sepalot, bekannt von der Münchener Hip-Hop Band Blumentopf ist seit geraumer Zeit als Solokünstler unterwegs. Dieses Jahr ist er zum ersten Mal auf der SXSW und hatte seinen ersten Auftritt in Austin. Ein Auftritt hier in Texas gilt für viele Musiker als große Herausforderung und Chance. Für Sepalot ist es aber auch ein Clash of Cultures. Die Startup Welt ist im gänzlich unbekannt.

Sepalot - Beautiful ft. Adriano

Quelle: © 2017 Paradoxium https://youtube.com/channel/UCBsBn98N5Gmm4-9FB6_fl9A auf YouTube - Alle Rechte vorbehalten

So klingt der Song von Sepalot ft. Adriano im Original

Hin für Business zurück mit Tattoo

Quelle: © 2017 germanfolkshouse https://youtube.com/channel/UCd_NqdE7D_cDW5fxAuyhcKg auf YouTube - Alle Rechte vorbehalten

Das passiert in Austin, du fliegst auf die SXSW, stellst dich an einem Food-Truck an und 20 Minuten Später hast du ein Tattoo mit dem Schriftzug "Austin City Limit" auf dem Oberarm.

Reallifegasm vs. Selbstoptimierung

Quelle: © 2017 germanfolkshouse https://youtube.com/channel/UCd_NqdE7D_cDW5fxAuyhcKg auf YouTube - Alle Rechte vorbehalten

Kristin Tabet, akom360 hat sich auf der SXSW vor allem Sessions zum Thema „Fashion & Beauty“ angeschaut, in denen überwiegend der Rückgang zu mehr Natürlichkeit, dem Real Girl-Theorem, diskutiert wurde.

Auf der anderen Seite wurde die Technologie von You Cam Makeup präsentiert, die es dem Nutzer erlaubt verschiedene Looks, Hairstyles und Produkte aus das eigene Gesicht zu projezieren und die entsprechenden Produkte direkt online zu kaufen. Diese Perfektionierung des eigenen Aussehens läuft parallel zu der Bewegung des #nofilter, #nomakeupmakeup Phänomens. Letzteres, für Authentizität stehendes, findet Anklang im Netz und erklärt u.a. auch warum Unternehmen vermehrt mit Influencern arbeiten, da hier das Potential der Identifikation des Konsumenten mit den Markenbotschaftern aus dem eigenen Umfeld in mehr Nahbarkeit resultiert.

Ein Festival für Serienfans

Quelle: © 2017 germanfolkshouse https://youtube.com/channel/UCd_NqdE7D_cDW5fxAuyhcKg auf YouTube - Alle Rechte vorbehalten

Für Binge-Watcher hat Mariano Glas von Serienjunkies.de die wichtigsten Serien der SXSW bereits angesehen. Diese sind unter anderem die Workplace-Comedy „Veep“ . Die Serie handelt von Selina Meyer (Julia Louis-Dreyfus), der Vizepräsidentin der USA. Sie hatte sich in das Rennen um das amerikanische Präsidentenamt geworfen, dort aber bei den Vorwahlen verloren und erhielt von ihrem ehemaligen Kontrahenten das Angebot, seine Vize-Präsidentin zu werden. Trotz vieler Warnungen von Freunden und Konkurrenten übernimmt sie die Aufgabe. Im Amt muss sie dann aber erkennen, dass mit dem prestigeträchtigen Job kaum Handlungsspielraum verbunden ist.

Ausserdem sollte man sich Genius ansehen: Die international produzierte Anthologieserie „Genius“ dreht sich um das Leben des theoretischen Physikers und Nobelpreisträgers Albert Einstein. Basierend auf der Biografie von Walter Isaacson „Einstein: His Life and Universe“ soll jede Episode einen „ikonoklastischen“ und ehrlichen Blick hinter die Fassade des gefeierten Wissenschaftlers bieten.

Dritter Tipp von Mariano Glas ist "The Handmaid's Tale. Die Serie basiert auf einem gleichnamigen Roman der Autorin Margaret Atwood. Die Geschichte spielt in der fiktiven Republik Gilead, einer dystopischen Zukunftsvision für Amerika. Im Mittelpunkt steht eine junge Frau namens Offred (Elisabeth Moss), die aufgrund ihrer seltenen Fähigkeit, Kinder zu gebären, zum Eigentum des Staates deklariert wurde.

Sendungen zur SXSW 2017

alle

Initiatoren des Germanfolkshouse

Curt Simon Harlinghausen

CDO EMEA der Starcom Mediavest Group. Seit Jahren bringt er nicht nur während der SXSW die richtigen Menschen zusammen.


Pascal Fantou

Experte für Data Driven Business. Auf der SXSW stellt er die verrücktesten Ideen auf den Business-Prüfstand.


Michael Praetorius

Publizist und Digitalstratege. Im German Folks House moderiert er die täglichen Morningshows.